Die MuM unterstützt Maik Brandt

In ihrer Mitgliederversammlung am vergangenen Mittwoch hat sich die Bürgergemeinschaft für Meckesheimer und Mönchzeller (MuM) einstimmig dafür ausgesprochen, Bürgermeister Maik Brandt bei seiner bereits erklärten Kandidatur für die Wahl am 7. Juli zu unterstützen. Die in den letzten acht Jahren sehr erfolgreiche und zielführende Arbeit, sowie die bereits begonnenen, aber auch die zukünftigen Projekte und…

Details

Kommunalwahl 2024

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten wurden in einer Mitgliederversammlung am 28.02.24 für die Liste MuM nominiert: Für den Gemeinderat, Wohnbezirk Meckesheim, kandidieren am 9. Juni 2024: Der langjährige Gemeinderat und 2. Bürgermeister-Stellvertreter Jürgen Köttig, Gemeinderätin Nicole Fabian, Manfred Klein, Bernd Harder, Uwe Borchardt, Patrick Schindler, Jonas Himmelhan, Leon Seidl, Uwe Neuner und Elena Bufo. Für den…

Details

Neuer Vorstand

In unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am 28.01.24 wurde durch die anwesenden Mitglieder ein neuer Vorstand gewählt. Wir freuen uns und gratulieren den Gewählten und danken für ihre Bereitschaft, ihr Engagement und ihre Zeit und dass sie die Verantwortung in der Ausübung ihrer Ämter gewissenhaft für MuM übernehmen. Neuer 1. Vorsitzender: Bernd Harder Neuer 2. Vorsitzender: Dirk…

Details

Stellungnahme der MuM Fraktion zur Verabschiedung des Haushalts 2024

Stellungnahme der MuM-Fraktion zur Verabschiedung des Haushalts 2024 und zu den Wirtschaftsplänen für die Eigenbetriebe Energie- und Wasserversorgung sowie Abwasserbeseitigung. „Sehr geehrter Bürgermeister Brandt, liebe Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderates, sehr geehrte Zuhörerinnen und Zuhörer, heute wird uns der Haushaltsplan der Gemeinde Meckesheim sowie die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe zur Verabschiedung vorgelegt. Der Haushaltsplan wurde, wie…

Details

Persönliche Stellungnahme von Jürgen Köttig zum Bürgerentscheid zum Thema „Windkraft in unserem Wald“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie haben am 23. Juli 2023 einen Auftrag im Sinne der Demokratie. Den Auftrag Ihre Stimme abzugeben zu einem sensiblen Thema, wie wir es hier noch nicht hatten. Sie entscheiden mit Ihrer Stimme ob wir, als Gemeinde Meckesheim mit Mönchzell, die Möglichkeit haben, zukünftig in unserem Gemeindewald mit der Windkraft Energie…

Details

20 Jahre MuM – Jubiläum am 25. Juni 2023

Am Sonntag, den 25. Juni möchten wir mit Ihnen von 10 bis 16 Uhr auf dem Marktplatz Meckesheim unseren 20. Geburtstag feiern. Es erwarten Sie ein Faßanstich mit Freibier, ein Quiz mit attraktiven Preisen, kühle Getränke und sowohl beim Mittagstisch als auch unserer Cafeteria eine große Auswahl kulinarischer Köstlichkeiten. Auf Wunsch können Sie unsere Speisen…

Details

Stellungnahme der MuM-Fraktion zur Verabschiedung des Haushalts 2022

und zu den Wirtschaftsplänen für die Eigenbetriebe Energie- und Wasserversorgung sowie Abwasserbeseitigung Sehr geehrter Bürgermeister Brandt, liebe Kolleginnen und Kollegen des Gemeinderates, sehr geehrte Zuhörerinnen und Zuhörer, heute wird uns der Haushaltsplan der Gemeinde Meckesheim sowie die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe zur Verabschiedung vorgelegt. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde der Haushaltsplan an der Klausurtagung…

Details

Ein MuM ist nun Ortsvorsteher

Am Montag, den 12.09.2022 fand im Emporensaal der Mönchzeller Lobbachhalle eine Ortschaftsratssitzung statt. Nach einer kurzen Fragemöglichkeit für die anwesenden Bürgerinnen und Bürger wurde der Siegerentwurf der Ortskernsanierung nochmal kurz vorgestellt. Alle Anwesenden wurden danach eingeladen, mit dem Ortschaftsrat, dem Bürgermeister und den Herren vom Planungsbüro Gornik und Denkel einen Rundgang durch das vorgesehene Sanierungsgebiet…

Details

Stellungnahme der MuM-Fraktion zum Artikel des SPD-Ortsvereins: WIE KANN MAN NUR…!?

Wie kann man nur … … auf diese Art und Weise den durch unsere Bürgerinnen und Bürger demokratisch gewählten Gemeinderat, nachträglich für gefasste Beschlüsse kritisieren, nur um sich selbst zu profilieren. Das jedenfalls ist schlechter Stil und keine Basis für eine zukünftig konstruktive und erfolgversprechende Zusammenarbeit im Gemeinderat. Die Unterzeichner dieses Artikels lassen das Demokratieverständnis…

Details